Montag, 28. Juli 2014

Von der Wanderlust - Teil I

Das Wandern ist des Müllers Lust... und unsere. Mann & ich erkunden die Natur gerne zu Fuß. Mit einem Rucksack auf den Schultern und einer Wanderroute in der Tasche.



Eure Fragen

Einige von euch haben mich angeschrieben und nach Wanderrouten gefragt bzw. wollten gerne wissen was wir so in den Rucksack packen. Ich dachte mir, vielleicht interessiert das ja auch den Ein oder Anderen Leser, der sich bisher nicht zu Wort gemeldet hat und so kommt ihr nun alle in den Genuss meines "Wanderwissens". Im ersten Teil erzähle ich euch etwas zur Planung einer Wanderung und im zweiten zeig ich euch dann was so alles im Rucksack verstaut wird. Wenn ihr noch spezielle Fragen habt lasst mir doch einen Kommentar da oder schreibt mich direkt an.


Was es zu beachten gibt

Meine Tipps um eine wundervolle und gelungene Wanderung zu planen:

  • Kondition aller Teilnehmer beachten, am "schwächsten" Mitglied der Gruppe orientieren (Länge der Strecke, Anstiege)
  • Schwierigkeitsgrad, es gibt in der Regel eine Bewertung von Wanderwegen. Bei uns gibt es farbige Markierung für Wanderwege: blau = einfach; rot = anspruchsvoller, mittelschwer; schwarz = schwer bzw. sehr anspruchsvolle Tour (z.B. hochalpin)
  • Wetterlage. Gerade in den Gebirgen kann das Wetter sehr schnell umschlagen, vor der Wanderung nach aktuellen Voraussagen erkunden und entsprechend planen
  • Kartenmaterial entweder ausdrucken oder, wenn ihr häufiger in einer bestimmten Gegend wandern wollt,  Wanderkarten* anschaffen 
  • Entscheiden, ob ihr einen Rundweg (meist Gesamtzeit angegeben) oder eine Strecke hin- und zurück (meist nur Zeit für eine Strecke angegeben) laufen wollt
  • Zwischenstops & Pausen. Essen selber einpacken oder einen Abstecher ins Gasthaus oder Alm einplanen, Geld dafür nicht vergessen


Wanderroute finden & planen

Es gibt sehr zuverlässige und einfach zu bedienende Onlineplaner. Dort können viele Parameter festgelegt werden und auch Kartenmaterial, so wie Wegbeschreibungen runtergeladen werden. 

Unsere meist verwendeten Seiten sind
Oder wir schauen auf den Tourismusseiten des Gebietes nach
Wenn ihr unter dem Stichwort Tourenplaner plus eure Region nachschaut findet ihr bestimmt was passendes. Beispiele:


Sehr genossen haben wir dieses Jahr die Tour zu den Grassauer und Rottauer Almen. Allein die frische Milch bzw. die Buttermilch auf der Hefteralm sind die Mühe wert, und der unglaubliche Brotzeitteller für zwei. 




Es gibt übrigens auch Apps zum Wandern, wir haben bislang allerdings noch keine davon getestet. Wenn ihr damit Erfahrung habt teilt euer Wissen und eure Empfehlungen doch in den Kommentaren, ich würd mich freuen.

*Affiliate- Link, d.h. wenn du über diesen Link einkaufst erhalte ich eine kleine Kommision vom Anbieter.

Sonntag, 27. Juli 2014

Video Tutorial: Wasserzeichen in Photoshop erstellen


Heute ganz kurz & knapp ein sehr simples Tutorial: das erstellen eines Wasserzeichens mit Hilfe von Photoshop. Für alle Interessant, die ihre Fotos, Muster, Anleitungen, usw. online zeigen wollen. Mit einem Wasserzeichen lassen sich Abbildungen einfach markieren.
                          

Habt ihr Fragen, Anregungen oder Wünsche? Hinterlasst mir einen Kommentar oder schreibt mir: fast.valentina@gmail.com

7x Eiskaffee - eisiger Karamell Macchiatto


Erinnert ihr euch noch an den Vanille- Karamell- Sirup, den ich euch Anfang des Jahres vorgestellt habe? Der eignet sich, ohne die Vanille zubereitet, hervorragend für eine meiner eisgekühlten Kaffeespezialitäten: Karamell Macchiato.


Ich finde es immer wieder faszinierend, wie sich die unterschiedlichen Schichten anordnen. Der Macchiato ist visuell mindestens genauso schön wie er lecker im Geschmack ist, oder?

  • 150ml Milch, (fest) aufgeschäumt
  • 40ml Kaffee, gekühlt
  • 1 EL Karamell Sirup 
Die aufgeschäumte Milch in ein Glas geben, den Sirup vorsichtig mit einem Löffel durch die Mitte des Schaums geben und 2 Minuten stehen lassen. Dann den Kaffee über einen Löffel langsam genauso dazugeben. Eventuell noch 1 Minuten stehen lassen, damit die Schichten sich trennen und absetzen können. Schmeckt am Besten durch einen Strohhalm geschlürft, nachdem der Schaum mit einem Löffel verputzt wurde.

Mehr zum Thema 7x Eiskaffee und eine Übersicht aller vorgestellten Eiskaffee- spezialitäten findest du hier.



Samstag, 26. Juli 2014

7x Eiskaffee - Vanillemilch mit (Kaffee-) Schuß


Für alle unter euch, die nur einen Hauch Kaffeegeschmack in ihrem Getränk mögen gibt es heute eine ganz zarte Spezialität. Vanillemilch mit einem Hauch Kaffee.


Schritt 1
  • 1 Vanilleschote, aufgeschnitten
  • 200ml Milch
Einfach zusammen aufkochen, abkühlen lassen, die Vanilleschote entfernen und kühl stellen.

Schritt 2
  • 200ml Vanillemilch locker aufschäumen
  • 20- 30ml Kaffee, gekühlt 
Den Kaffee vorsichtig zur aufgeschäumten Milch geben und dann ganz langsam genießen.

Mehr zum Thema 7x Eiskaffee und eine Übersicht aller vorgestellten Eiskaffee- spezialitäten findest du hier.



Freitag, 25. Juli 2014

7x Eiskaffee - Kurzer mit Milchschaum & Ahornsirup


Heute gibt es wieder eine Espresso- Variante für euch. Mit lockerem Milchschaum und aromatischem Ahornsirup. Einfach, aber unglaublich schmackhaft.


Wie es geht?
  • 30- 40ml Kaffee, gekühlt
  • 20 ml Milch, aufgeschäumt
  • 1 TL Ahornsirup
Den Kaffee ins Glas geben, den Milchschaum vorsichtig darüber geben und mit dem Sirup beträufeln. Lecker!

Mehr zum Thema 7x Eiskaffee und eine Übersicht aller vorgestellten Eiskaffee- spezialitäten findest du hier.




Donnerstag, 24. Juli 2014

7x Eiskaffee - Milchkaffee mit Vanilleeis


Klassisch, einfach und schnell. Und nicht zuletzt, natürlich lecker. Geht auch prima mit Schoko- oder Nusseis. Einfach mal testen.


  • 150ml Kaffee, gekühlt
  • 50ml Milch, gekühlt
  • 1 Kugel Eis

Erfrischend, und macht auch als Dessert eine gute Figur.

Mehr zum Thema 7x Eiskaffee und eine Übersicht aller vorgestellten Eiskaffee- spezialitäten findest du hier.



Mittwoch, 23. Juli 2014

7x Eiskaffee - gekühlter Schokokaffee mit Sahnehaube


Schokolade sorgt bekanntlich dafür, dass alles besser schmeckt. Ist zumindest meine Theorie. Und das gilt ganz besonders für Kaffee. 


  • 120ml Kaffee, gekühlt
  • 120ml Milch, gekühlt
  • 2 TL Zucker
  • 2 TL Backkakao (wenn ihr ein Kakaogetränk- pulver verwendet den Zucker weglassen)
  • 2 EL geschlagene Sahne
  • Kakaopulver zum Bestäuben
Kaffee und Milch mischen, den Zucker und Kakao darin auflösen. Wenn der Kakao sich nur schlecht löst, einfach vorher mit 2 EL warmen Wasser mischen, abkühlen lassen und dann untermischen. Die Sahne schlagen und mit einem Löffel als Haube auf den Kaffee- Kakao- Mix geben, mit Kakao bestäuben.

Mehr zum Thema 7x Eiskaffee und eine Übersicht aller vorgestellten Eiskaffee- spezialitäten findest du hier.